Teilen
Nach unten

Lorenor Zorro

am Mi Apr 11, 2018 8:49 pm
Headerbild zum wechseln
bitte stehen lassen





Name:
Lorenor Zorro
Alter:
20 Jahre | 11. November
Herkunft:
Shimotsuki - East Blue

Familie:
An seine richtigen Eltern hat er kaum noch Erinnerungen. Vielleicht weil er noch so jung war als sie starben, vielleicht weil er es verdrängt hat, so genau weiß er das selber nicht. Sie starben beide, als er noch klein war und er wurde schließlich von Koshiro aufgenommen. Koshiro ist ein strenger aber auch geduldiger Lehrer mit langen dunklen Haaren. Dieser bildete ihn zusammen mit seiner Tochter Kuina und einigen anderen Schülern im Schwertkampf aus, da er selbst der Leiter einer Kendoschule war. Kuina war ein selbstbewusstes Mädchen mit relativ kurzen, blauen Haaren, die sehr gut mit dem Schwert umgehen konnte. Dadurch wurde Koshiro mit der Zeit eine wichtige Person für ihn, wie eine Art Ziehvater. Vor allem Kuina, die eine gute Freundin von Zorro wurde, und ihn immer wieder im Kampf besiegte, bedeutete ihm viel. Doch Kuina verstarb schon recht bald. Koshiro leitet noch immer die Schule für junge, angehende Schwertkämpfer.






Fraktion:
Pirat
Crew:
Strohhut Piraten
Kopfgeld:
120.000.000 Berry
Teufelsfrucht:
Keine
Fähigkeiten:
Zorro ist ein wahrer Meister im Schwertkampf. Er kämpft bevorzugt mit drei Schwertern, kann aber auch sehr gut mit einem oder zwei Schwertern Kämpfen. Hierfür besitzt er drei hervorragende Schwerter: Das Königsschwert Wado-Ichi-Monji, das verfluchte Könnerschwert Kitetsu der 3. Generation und das Königsschwert Shuusui. Er kann damit sogar Steine oder Eisen zerschneiden und ist in der Lage fliegende Schwerthiebe ein zu setzen. Außerdem hat er eine Technik namens Asura. Sie ist eigentlich kein direkter Angriff, sondern eine spirituelle Technik, mit der er ein höheres „Level“ erreicht. Durch seine/n Willen/Aura erzeugt er zwei illusionäre Abbilder seiner selbst, sodass er jetzt 6 Arme, 3 Köpfe und 9 Schwerter besitzt.

Er kann sich sehr schnell bewegen und auch Pistolenkugeln mühelos ausweichen. Desweiteren besitzt er eine große Sprungkraft, sowie körperliche Stärke und kann auch ohne Schwerter eine gewisse Kampfkraft bieten. Dazu hat er eine enorme Ausdauer vorzuweisen. Sein Überlebensinstinkt ist praktisch übermenschlich, wodurch er auch schwere Verletzungen übersteht. Dabei ist auch seine schnelle Blutregeneration von Vorteil. Meistens erholt er sich einfach durch Schlafen von jeglichen Verletzungen. Auch ist er durch Mihawks Training nun seit kurzem in der Lage Observationshaki und Rüstungshaki ein zu setzen, wobei das Rüstungshaki bei ihm stärker ausgeprägt ist. Das Haki muss er allerdings noch weiter trainieren, da er es erst vor kurzem gelernt hat.
Dadurch ist er eine Person, die auch ohne Teufelskraft, einen sehr starken Gegner darstellt.









Charakter:
Zorro hat ein großes Ziel, welches er unbedingt erreichen möchte und was das angeht, ist er sehr ehrgeizig. Überhaupt kann er recht stur sein, wenn er sich etwas in den Kopf gesetzt hat. Er ist eine eher ruhige Person und bleibt meistens gelassen, aber er ist auch oft ziemlich ernst. Doch kann auch er in gewissen Situationen die Beherrschung verlieren. Oft streitet er sich mit Sanji über unwichtige Kleinigkeiten, in den unpassendsten Momenten und ist von dessen Reaktion auf Frauen jedes Mal genervt. Doch eigentlich hat er ihn genauso gern, wie jedes andere Crew-Mitglied und steckt sein vollstes Vertrauen in ihn. Obwohl er das niemals zugeben würde.

Seine Freunde sind ihm sehr wichtig. Er hat für sie eine große Opferbereitschaft und ist bereit für sie seinen Stolz weg zu werfen. Für sie würde er auch ohne zu zögern sein Leben lassen, da die Sicherheit und das Leben seiner Freunde ihm sehr viel wichtiger sind, als sein eigenes. Der Crew gegenüber ist er überaus loyal und erwartet auch von seinen Freunden eine gewisse Loyalität und Respekt untereinander. In der Crew ist er manchmal die Autoritätsperson und erinnert seine Freunde an gewisse Richtlinien des Verhaltens, wenn sie sich in einer sentimentalen Situation befinden, wie z. B. als Lysop die Crew verlassen hatte.

Dies ist dadurch möglich, dass er selbst überhaupt nicht sentimental ist. Er behält dann immer einen kühlen Kopf und bleibt ernst. Manchmal wirkt er dadurch ziemlich hart und brutal, da er, im Gegensatz zu den meisten seiner Freunde, auch jederzeit bereit ist, seinen Gegner zu töten, wenn es sein muss. Er ist ein guter Beobachter, der erst einmal recht misstrauisch ist und schnell hinterlistige Situationen durchschaut. Außerdem hat er eine enorme Willensstärke, ist abenteuerlustig und mutig. Vor Kämpfen ist er nie ängstlich oder nervös, eher freut er sich über ebenbürtige Gegner. Auch gegenüber seinen Gegnern wirkt er oft sehr autoritär und versetzt so manchen nur durch einen furchteinflößenden Blick in Angst.

Eigentlich ist er nicht dumm, aber manchmal verhält er sich trotzdem wie ein Idiot. Er ist zu brutalen Maßnahmen bereit, wenn er keine andere Möglichkeit sieht, von irgendwo zu entkommen. Wie zum Beispiel auf Little Garden, als er sich lieber die Beine abschneiden wollte, als dort zu sterben. Ansonsten stellt er – bis auf seine Schwerter – keine großen Besitzanforderungen und gibt sich mit Kleinigkeiten zufrieden. Manchmal ist er auch gerne mal alleine und erkundet neue Inseln gerne auf eigene Faust.

Das führt aber manchmal zu gewissen Problemen, da er überhaupt keinen Orientierungssinn besitzt. Er schafft es selbst an den kleinsten Orten, sich zu verlaufen. Aber zugeben würde er das niemals, dafür ist er einfach viel zu stolz. Desweiteren säuft er gerne und verträgt Unmengen an Alkohol. Und er kann immer und überall schlafen.

Vorlieben
- Alkohol
- Seine Freunde
- Schwerter
- Trainieren
- Schlafen


Abneigungen:
- Illoyalität
- Sanjis Reaktion auf Frauen
- Geiziges Verhalten
- Marine
- Leute, die eine zu große Klappe haben

Stärken
- Körperliche Stärke
- Behält immer einen kühlen Kopf
- Sehr loyal
- Durchsetzungsvermögen
- Mutig
- Willensstärke

Schwächen:
- Orientierung
- Unsentimental
- Kann sehr brutal sein
- Eingeschränktes Sichtfeld durch die Narbe über seinem linken Auge
- Nimmt  Verletzungen nicht ernst
- Überschätzt sich manchmal im Kampf

Ziele
Wie viele wohl schon wissen, hat er das Ziel, der beste Schwertkämpfer der Welt zu werden. Für dieses Ziel trainiert er hart, immer weiter. Auch nach der Niederlage gegen Falkenauge hat er nicht eine Sekunde daran gedacht auf zu geben. Es ist ihm einfach so wichtig, weil er sich mit Kuina dieses Versprechen gegeben hat. Er steht zwar voll hinter Ruffy und seinem Ziel und möchte ihn dabei unterstützen, so gut er nur kann, aber er hat ihm auch von Anfang an gesagt, dass es für ihn das wichtigste ist, sein eigenes Ziel zu erreichen. Auch wenn er dafür eines Tages seine Bande verlassen muss. Dieses Ziel geht ihm einfach über alles. Für Kuina.






Lebenslauf:
0-8 Jahre
-geboren in einem kleinen Dorf namens Shimotsuki
- wuchs erst mal unbeschwert bei seinen Eltern auf
-besuchte mit fünf Jahren zum ersten Mal Koshiros Kendoschule
-dieses Hobby machte ihm von Anfang an viel Spaß
-Eltern starben noch im gleichen Jahr, bei einem Unfall auf  See
-dies war für Zorro sehr schwer zu begreifen und damit klar zu kommen, da er ja noch so jung war
-Koshiro nahm ihn bei sich auf, da er unteranderem großes Potenzial in dem kleinen Zorro sah, aber auch weil dieser nun nicht wusste wohin mit ihm
-freundete sich mit Kuina an
-trainierte viel, da er Kuina besiegen wollte
-wurde 2001 Male von Kuina geschlagen
-die Beiden gaben sich das Versprechen, dass einer von ihnen mal der beste Schwertkämpfer der Welt werden würde



9-16 Jahre
-Kuina starb, man sagte sie sei eine Treppe heruntergefallen
-das ging Zorro sehr nahe, da sie sehr gute Freunde gewesen waren und weil sie sich ein Versprechen gegeben hatten
-trauerte viel um sie
-bat Koshiro schließlich um Kuinas Schwert und erhielt es
-so ist er seit dem im Besitz des Königsschwertes Wado-Ichi-Monji
-trainierte immer härter und hatte sich endgültig in den Kopf gesetzt, der beste Schwertkämpfer der Welt zu werden, weil er es Kuina versprochen hatte
-erlernte den Drei-Schwerter-Stil
-beendete schließlich seine Ausbildung bei Koshiro und verließ das kleine Dorf

17-18 Jahre
-zog durch den East Blue
-lernte Johnny und Yosaku kennen und zog eine Weile mit ihnen gemeinsam umher
-war eigentlich auf der Suche nach Falkenauge, um den besten Schwertkämpfer der Welt heraus zu fordern
-verdiente seinen Lebensunterhalt durch das Ausliefern von Personen an die Marine, auf die es ein Kopfgeld gab
-machte sich dadurch unfreiwillig einen Namen als Kopfgeldjäger im East Blue
-wurde von da an als ‚Piratenjäger‘ bezeichnet

19-20 Jahre
-opfert sich für ein Mädchen und ihre Mutter vor dem Sohn eines Marine-Captains
-wird in der Marinebasis von Shellstown gefangen gehalten
-wird von Ruffy befreit, unter der Bedingung, Mitglied in seiner Piratenbande zu werden
-segelt also mit Ruffy los und freundet sich mit ihm an
-lernten in Orange Nami kennen und nahmen sie als Navigatorin mit
-trafen auf der  Gecko Insel auf Lysop und nahmen  ihn ebenfalls mit
-bekamen die Flying Lamb und malten ein Jolly Roger
-trafen im Baratie auf Sanji und nahmen ihn als Koch mit
-trifft auf Falkenauge und fordert ihn heraus
-verliert den Kampf und seine beiden normalen Katanas gehen zu bruch
-in diesem Kampf erhält er eine riesige Narbe, quer über seinen Oberkörper

-kämpfen auf Kokos gegen Arlong um Namis Dorf zu berfreien und Nami schließt sich ihnen endgültig an
-segeln nach Logue Town, wo Zorro auf Tashigi trifft, welche ihn sehr an Kuina erinnert
-legt sich dort zwei neue Schwerter zu: das Kitetsu der 3. Generation, ein verfluchtes Könnerschwert und das Yubashili, ein Meisterschwert

-segeln schließlich als ‚Die Strohut Piraten‘ zur Grandline
-treffen  in Whiskey Peak auf die Baroque-Firma
-lernen Vivi kennen, machen sich mit ihr auf den Weg nach Alabasta
-legen einen Stopp auf Little Garden ein kämpfen dort gegen Mr. 3
-müssen auf Drumm halt machen, um die kranke Nami zu retten
-treffen auf den Elch Chopper und nehmen ihn als Arzt mit
-fahren nach Alabasta und besiegen den Samurai der Meere, Sir Crocodile und die gesamte Baroque-Firma und retten damit Vivis Land
-Robin schließt sich der Crew an
-nach seinem Sieg über Jazz Boner erhält er ein Kopfgeld von 60.000.000 Berry

-bereisen Jaya und Skypia
-lernt im Kampf gegen Enels Leute fliegende Schwerthieben ein zu setzen
-besiegen die Foxy Piraten im Davy Back Fight
-treffen auf Marineadmiral Aokiji, der sie aber ziehen lässt
-treffen in Water Seven ein
- macht Bekanntschaft mit der Franky Family, welche scharf auf sein Kopfgeld ist
-wollen die Flying Lamb reparieren lassen, die aber nicht mehr zu retten ist
-fahren nach Enies Lobby um Robin zu retten, die von der CP9 entführt wurde
-besiegen die CP9 und können Robin retten
-dabei zerstört Marine-Captain Shuu Zorros Yubashili
-veranstalten eine Seebestattung für die Flying Lamb
-Zurück in Water Seven bekommen sie die Thousand Sunny
-Franky schließt sich der Bande an
-sein Kopfgeld steigt  auf 120.000.000 Berry

-treffen auf Brook und auf die Thriller Bark
-besiegt den Zombie Ryuma und erhält von ihm das Königsschwert Shuusui
-besiegen den Samurai der Meere, Gecko Moria
-opfert sich für Ruffy im Kampf gegen den Samurai der Meere, Kuma
-Brook schließt sich der Bande an
-erweist seinem Yubaschili die letzte Ehre

-treffen auf dem Sabaody Archipel ein
-dort gehört Zorro zu den 11 Supernovae
-treffen auf Silvers Rayleigh
-retten Kamy und andere Sklaven
-müssen gegen Pacifista kämpfen
-Kuma schickt die ganze Crew an verschiedene Orte
-Zorro landet auf Kuraigana, wo Mihawk lebt
-trifft dort auf Perona, Mihawk ist nicht da
-Mihawk kommt wieder und erzählt ihm von Ruffys schrecklichen Erlebnissen und von Aces Tod
-realisiert, dass er noch viel stärker werden muss und bittet Mihawk ihn zu trainieren
-wird nun seit einem Jahr von diesem trainiert
-lernt Haki ein zusetzten und erhält seine Narbe über dem linken Auge im Training







Alter:
17 Jahre
Weitergabe:
Charakter: ja , Rest: nein
Gesuche:
Lorenor Zorro
Avatar:
Lorenor Zorro - One Piece





Headerbild zum wechseln
bitte stehen lassen




Re: Lorenor Zorro

am Fr Apr 13, 2018 12:39 pm
Mein WOB hast du! :)
Schöner Steckbrief <3

Re: Lorenor Zorro

am So Apr 15, 2018 8:22 pm
Dann gibt's von mir auch schon dein zweites WoB o/
Du kennst deine Aufgaben ja c:
Gesponserte Inhalte

Re: Lorenor Zorro

Nach oben
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten
Forum kostenlos erstellen | © phpBB | Kostenloses Hilfe-Forum | Kontakt | Einen Missbrauch melden | www.blogieren.com