Bestätigung



 

   
 

 Bestätigung

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht

avatar


BeitragThema: Bestätigung   Sa Sep 16, 2017 10:33 pm

Bestätigung


Wenn wir euch eine Anfrage gestellt haben und ihr diese annehmen wollt, dann seid ihr hier genau richtig! Postet eure Vorlag und einer Partnerschaft steht nichts mehr im Wege!

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
mel
Gast
avatar


BeitragThema: Something Wicked This Way Comes   Mi Jul 18, 2018 2:34 pm



Something Wicked This Way Comes

Darkness falls across the land, The midnight hour is close at hand. Creatures crawl in search of blood, To terrorize y’all’s neighborhood

800 BC, HEAVEN - Seit Anbeginn der Zeit bekriegten sich Engel und Dämonen / Gott und Teufel. Doch die Blutfehde hatte ihren ersten richtigen Höhepunkt erst 800 Jahre vor Christus. Eine Gruppe gleichgesinnten Engeln war nicht mehr Bereit ihrem Anführer zu folgen und beschlossen zu rebellieren. Sie wollten ihre eigene Welt mit ihren eigenen Regeln erschaffen. Es soll ihr Utopia werden. Doch Gott war nicht damit einverstanden und verbannte die Rebellen umgehend. Der Begriff "gefallene Engel" ist auf dieses Ereigniss hinzu zuschreiben. Denn die Engel flogen aus dem Himmel und landeten in der Unterwelt. Eine der grössten Strafe, die ein Engel erhalten konnte. Denn Luzifer und seine Dämonen, die da unten lebten waren nicht für ihre Güte bekannt. Doch die gefallenen Engel konnten Luzifer davon überzeugen, dass sie die gleichen Ziele hatten: Die Vernichtung Gottes und dessen Engel. Eine wahre Blutfehde zwischen Ehemaligen Geschwistern und künftige Feinde hat begonnen. Bei der auch, Jahre nach Beginn, die Hexen miteinbezogen wurden und diese mit den Engel gemeinsam gegen die dunklen Mächte der Dämonen gekämpft hatten. Heute, tausende Jahre nach dem Beginn der Fehde scheint es aber ruhiger geworden zu sein. Sie haben geschafft miteinander zu leben, doch Brodeln tut es immer noch und wann der nächste Krieg wieder ausbricht ist nur eine Frage der Zeit.

6TH CENTURY - 1202, BUCHAREST, ROMANIA - Der grosse Krieg zwischen den Blutsauger und den einzigen unsterblichen Lykaner hat viel Kummer über die Welt gebracht. Denn die Bestien hatten ihren Kampf nicht zwischen ihnen belassen, andere wurden miteinbezogen. Menschen wurden als Blutbanken benutzt und dann abgeschlachtet. Die alte Hexengruppe "De Quarter Orbis" wurde auf die Seite der Vampir gezogen und deshalb haben die Vampire den Krieg nach beinah 1000 Jahren auch gewonnen. Die Werwölfe waren besiegt und wurden zu Sklaven der Vampire und zu Sklaven des Vollmonds. Nach nochmals 1000 Jahren konnten sich aber die Werwölfe befreien und waren wieder frei.

1692, SALEM, MA - 200 Jahre später nach der ersten Säuberung in Europa fing das Schrecken erneut an. Frauen, die nichts ins gesellschaftliche Bild passten, wurden als Hexe abgestempelt und verbrannt. Beinah jede Hexe wurde vermeintlich ausgelöscht, doch einige konnten sich, mit der Hilfe von den Engeln, retten und flohen aus Salem und lebten ihr Leben im Schatten der Menschen. Viele zog es in den Westen der Staaten. Da, da das liberale Denken weitaus ausgeprägter ist, als im Osten. Doch man gab sich, aus Angst eine erneute Hexenjagd auszulösen, nicht mehr als Hexe zu erkennen.

2017/8, TRI CITIES, WA - Viele Rassen zog es, nach der Gründung der Stadt Kennewick im Jahr 1904, in den Bundesstaat Washington. Hexenzirkel, Werwolf-Packs, Vampir-Clans und Dämonen Nester wurden gegründet. Doch nebst den Bekannten Rassen, beherbergt die Metropolregion auch Wesen von denen man bislang nichts gehört hat. Wendigowak, Gestaltwandler, Nekromanten und Empathen leben mit Menschen, Hexen, Werwölfe, Vampire und Dämonen in unter einem Dach. An manchen Tagen erscheint auch ein, oder mehrere Geister und spucken umher. Da so viele Wesen auf einem Fleck leben, entschied sich das Tribunal, das die ganze Übernatürliche Welt im Überblick hält, ihren Hauptsitz in Kennewick einzurichten.


Shortfacts:
- Urban Fantasy RPG in der Metropolregion Tri-Cities (WA)
- L3S3V3, empfohlen ab 18 Jahren
- Szenentrennung
- Wahl des Bewerbungsverfahren: Steckbrief oder kurze Variante
- kein Posting-Druck
- Whitelist (Blacklist für Bewerber)
- verschiedene Rassen
- plotorientiert



Dark twisted fantasy, turned to reality

Es scheint so als wären Kennewick, Pasco und Richland drei durchaus ruhige und freundliche Städte, doch wer genauer hinschaut merkt, dass dies nicht der Fall ist. Die drei Städte, zusammen auch Tri-Cities genannt beherbergen Wesen, die man sonst nur vom Fernsehen kennt. Aber keine Angst. Die Wesen, die da herumlaufen sind freundlich. Es kommt nur selten zu blutleeren oder zerbissenen Leichen. Wenn überhaupt nur an Vollmond oder an einigen anderen Tagen, also nichts Aussergewöhnliches. Aber was die Stadt und die Bewohner nicht wissen: Es bewegen sich Gestalten auf Tri-Cities zu, die nichts Gutes im Schilde führen. Ein uralter Vampir-Clan, ein uralter Hexen-Zirkel und ein uraltes Werwolf-Pack werden bald in Tri-Cities eintreffen und euch darf klar sein: Die sind nicht hier um Freunde zu finden. Der Vampir Clan Sangelui Negru hat die drei mächtigsten und ältesten Vampire im Schlepptau und die wollen bestimmt nicht nach den Regeln des Tribunals oder die der Stadt spielen. Sie spielen nach ihren eigenen Regeln und die sind simpel: Menschen sind Essen, Werwölfe sind Spielzeuge und Hexen sind Waffen. Jedenfalls die Hexen, die die Vampire auf ihrem Weg begleiten. Der Zirkel De Quarter Orbis besteht aus unsterblichen Hexen, die es ihren Vampiren gestattet haben im Sonnenlicht zu gehen, die dafür verantwortlich sind, dass sich alle Werwölfe nur bei Vollmond verwandeln können und die ihre Magie nur für böse Zwecken nutzen. Doch bis die hier eintrudeln sollte das normale Alltagsleben die Oberhand behalten. Menschen versuchen so gut wie möglich nichts von der anderen Welt zu erfahren und jobben sich durchs Leben. Die übernatürlichen Wesen versuchen in Harmonie zu leben, aber diese wird getrübt, als sich das Tribunal dafür entscheidet einen Menschen in die eigenen Reihen zu nehmen und damit ein regelrechtes Chaos in der übernatürlichen Welt in Gang setzt.

Bald wird die Schlacht beginnen, die alles verändern würde. Sind die Menschen bereit an das zu Glauben, das man für unmöglich haltet? Sind die Engel bereit - hand in hand - mit Dämonen zu kämpfen?


ZUM FORUM

DISCORD ECKE

Nach oben Nach unten
 
Bestätigung
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Frage zu "Sachen abholen"
» [Bestätigung] Warrior Cats - Blutige Schatten
» Winter is coming |Bestätigung
» Arcus Fantasy RPG - FSK [16] (Bestätigung)
» Death Note world [Bestätigung]

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum antworten
Neues Thema eröffnen   Eine Antwort erstellenGehe zu: